Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Downloads > Bildmaterial zum da Vinci® Si-Chirurgiesystem

Fotos zum da Vinci® Si-Chirurgiesystem

Zum Vergrößern und Download bitte Bilder einzeln anklicken.


chirurg.Konsole3D_HD_Bildbetrachter

 

Chirurgische Konsole mit speziellen Griffen, die die Bewegung übertragen, und 3D HD Stereo Bildbetrachter (rechtes Bild): Die Optik des Systems bietet dem Chirurgen eine bemerkenswert klare, da dreidimensionale und mehrfach zu vergrößernde Sicht in den menschlichen Körper.

Bildnachweis: Foto: Klinik für Urologie und Kinderurologie, UKSH Campus Kiel


operationsfeldOperationsfeld, das der Chirurg durch den 3D HD Stereo Bildbetrachter sieht.

Bildnachweis: © 2013 Intuitive Surgical, Inc

 


f49b337483Chirurgische Konsole: Das computerunterstützte System verfeinert die Handbewegungen des Chirurgen, kleinste Bewegungen werden auf winzige Instrumente im Körper des Patienten übertragen.

Bildnachweis: Foto: Klinik für Urologie und Kinderurologie, UKSH Campus Kiel

 


patientenwagenPatientenwagen: An den durch den Chirurgen gesteuerten Roboterarmen befinden sich die mikrochirurgischen Instrumente, welche über kleinste Schnitte in den Körper des Patienten eingeführt werden.

Bildnachweis: Foto: Klinik für Urologie und Kinderurologie, UKSH Campus Kiel

 


offeneOP_vs.daVinciEntfernung der Prostata (radikale Prostatektomie): Links Darstellung der konventionellen offenen Operation mit einem langen Bauchschnitt im Unterbauch des Patienten.

Rechts da Vinci Prostatektomie: Kleinste Schnitte in der Bauchdecke ermöglichen schnellere Erholungszeiten für die Patienten. Bildnachweis: © Intuitive Surgical

 


da_Vinci_Si_chirurgiesystemda Vinci® Si-Chirurgiesystem mit Kontrollkonsole (vorn) und Säule mit Roboterarmen (hinten), mit 3-dimensionaler Kamera und auswechselbaren Spezialinstrumenten bestückt.

Bildnachweis: © 2013 Intuitive Surgical, Inc

 


da_Vinci_OPBlick in den OP: da Vinci® Si-Chirurgiesystem mit zwei Kontrollkonsolen

Bildnachweis: © 2013 Intuitive Surgical, Inc

 


instrument_groessenvglWährend der Operation werden mikroskopisch kleine Instrumente verwendet. Im Vergleich mit den standard laparoskopischen Instrumenten verfügen die speziellen, über 540° drehbaren da Vinci Instrumente über Gelenke und über 360° drehbare Achsen an den Instrumentenspitzen.

Bildnachweis: © 2013 Intuitive Surgical, Inc

 


instrument_bleistiftGröße der Instrumentenspitze im Vergleich mit einem Bleistift. Die speziellen, über 540° drehbaren da Vinci Instrumente verfügen über Gelenke und über 360° drehbare Achsen an den Instrumentenspitzen.

Bildnachweis: © 2013 Intuitive Surgical, Inc

 


beckenraumBlutungsfreie Eröffnung des Beckenraumes mittels da Vinci Chirurgie.

Bildnachweis: Foto: Klinik für Urologie und Kinderurologie, UKSH Campus Kiel

 


Rechtlicher Hinweis

Die hier zur Verfügung gestellten Bilder sind ausschließlich für die Pressearbeit bestimmt. Eine Verwendung zu kommerziellen oder Werbezwecken ist nicht gestattet.

Wir bitten um Zusendung eines Belegexemplars an folgende Adresse:

Klinik für Urologie und Kinderurologie
Direktor Prof. Dr. K.-P. Jünemann
Universitätsklinikum Schleswig-Holstein,
Campus Kiel
Arnold-Heller-Str. 3, Haus 18
D - 24105 Kiel