Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Aktuelle Meldungen > Archiv 2018 > Urologia Internationalis Preis 2018

Urologia Internationalis Preis 2018

04.12.2018

Anlässlich des 70. Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Urologie e.V. in Dresden erhielt Frau Dr. Marie Christine Hupe den Urologia Internationalis - Preis für eine herausragende Präsentation. Sie präsentierte das Projekt „TRIM24 – A new independent prognostic marker for prostate cancer“ aus der Forschungskooperation der Klinik für Urologie und dem Institut für Pathologie (Professor Dr. Sven Perner, Dr. Anne Offermann).

Urologia_Internationalis

Abb.: (von links nach rechts):
Prof. Merseburger, Dr. Hupe, Dr. Offermann, Prof. Perner

Im Rahmen einer Juniorförderung der Universität zu Lübeck arbeitet Frau Dr. Hupe derzeit an verschiedenen Prostatakarzinomprojekten im Rahmen dieser Kooperation mit. TRIM24 konnte in diesem Projekt als neuer Prognosemarker für das Prostatakarzinom identifiziert werden. Weitere Versuche zur genaueren Charakterisierung von TRIM24 laufen bereits.