Interdisziplinäres Tumorboard Urologie

Liebe Kollegin, lieber Kollege,

Sie haben die Möglichkeit interdisziplinär gemeinsam mit u.a. Radiolog*innen, Strahlentherapeuten*innen, Onkolog*innen und Patholog*innen onkologische Fälle zu erörtern. Am Ende der Diskussion steht eine gemeinsame Empfehlung für jeden einzelnen Patienten und jede einzelne Patientin. Gerne können Sie auch von extern Ihre Patient*innen vorstellen.

Auch wenn Sie keine Patient*innen vorstellen freuen wir uns über Ihre Teilnahme!

Unser interdisziplinäres Tumorboard ist von der Ärztekammer Schleswig-Holstein mit 2 CME-Punkten akkreditiert.

Fachabteilungen

Klinik für Urologie

Prof. Dr. Axel Stuart Merseburger

Direktor
Tel.: 0451 500-43601Fax: 43604

Institut für Pathologie

Prof. Dr. med. Sven Perner

Institutsdirektor
Tel.: 0451 500-15800Fax: 15804

Klinik für Radiologie und Nuklearmedizin

Prof. Dr. med. Jörg Barkhausen

Direktor
Tel.: 0451 500-17000

Medizinische Klinik I, Hämatologie / Onkologie

Prof. Dr. Nikolas Christian Cornelius von Bubnoff

Direktor, Geschäftsführender Vorstand Universitäres Cancer Center S-H (UCCSH)
Tel.: 0451 500-44151Fax: 44154

Klinik für Strahlentherapie

Prof. Dr. Dirk Rades

Direktor
Tel.: 0451 500-45400

Informationen zur Veranstaltung

Zeit

Wöchentlich, jeweils mittwochs von 15.30 – 16.15 Uhr.

Ort

UKSH, Campus Lübeck, Zentralklinikum (Haus 40)
Demontrationsraum der Radiologie im Untergeschoss
( s. Infopunkt 4 )

Ablauf

Bitte präsentieren Sie die Befunde Ihrer Patient*innen in max. 10 Minuten. Nach Abschluss der Diskussion erhalten Sie per Post einen Tumorboard-Brief mit der gemeinsamen Therapieempfehlung.

Infoflyer

Patientenanmeldung

Wenn Sie einen Ihrer Patient*innen in unserem Tumorboard vorstellen möchten, benötigen Sie zunächst eine Einverständniserklärung Ihres Patienten oder Ihrer Patientin. Sehr gerne können hierzu auch auswärtige Patient*innen zur Besprechung und zur Erarbeitung einer gemeinsamen Therapieempfehlung angemeldet werden.

Bitte reichen Sie bis jeweils Montag 14 Uhr die Patientendaten/-anamnese ein. Nutzen Sie zur Anmeldung das folgende Anmeldeformular [docx] sowie die Einverständniserklärung zur Datenfreigabe der Patientendaten.

Sie können das Formular unter folgender Nummer 0431-500 18 554 an uns faxen, persönlich in unserem Sekretariat Urologie (Zentralklinikum, Ordinariat, 1. Etage) abgeben oder uns per Post zukommen lassen. Ebenso können Sie uns persönlich oder per Post CDs mit Radiologiebefunden zur Einspeisung in unser System für die Großbild-Demonstration während der Tumorkonferenz zukommen lassen.

Ansprechpartnerin

Bei Fragen stehen Ihnen von ärztlicher Seite Frau Dr Roesch sowie von administrativer Seite unser Sekretariat zur Verfügung

PD Dr. med. Marie Christine Roesch

Funktionsoberärztin, Co-Leitung Forschungslabor Urologie, Leitung
Tel.: 0451 500-43601Fax: 43604