Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Informationen für Patienten > Informationen für Angehörige von Krebspatienten > Beratung und Austausch

Beratung und Austausch für Angehörige von Krebspatienten

Mit der Diagnose "Krebs" fertig zu werden, fällt sehr schwer. Nicht nur die Betroffenen leiden, auch Angehörige wissen oft nicht, wie sie mit dieser Situation umgehen sollen.

Sie möchten die Betroffenen so gut es geht unterstützen. Hierdurch entstehen unter anderem emotionale und finanzielle Belastungen.

Ziel der Angehörigenberatung ist deshalb die Entlastung Angehöriger, die Stärkung ihrer Handlungskompetenz sowie der Erhalt oder die Verbesserung der Lebensqualität von Betroffenen und Angehörigen. [1]

Wir verweisen hier gerne auf das Angebot der Krebshilfegesellschaft.

Quellen

[1] http://www.krebsgesellschaft-sh.de/de/angehoerigengruppe.htm [12.05.2016]