Der Browser den Sie verwenden ist sehr alt.

Wir können daher nicht sicherstellen, dass jede Funktion (Gestaltung, Bilder und zusätzliche Funktionen) dieser Internetseite im vollen Umfang zur Verfügung steht. Bitte nutzen Sie eine aktuellere Browserversion.
Wir bitten um Ihr Verständnis.
Startseite > Presse > Veranstaltungen am UKSH

8. Lübecker Allergie-Symposium

Eine Veranstaltung für
Fachpublikum
Termin
24.11.2018, 09:00 Uhr  -  14:00 Uhr
Stadt
Lübeck
Veranstaltungsort
Radisson Blu Senator Hotel Lübeck
Willy-Brandt-Allee 6
23554 Lübeck

Anmeldung und Information über wiebke.schmidt@uksh.de

Organisation: Prof. Hartmann, Lübeck

Programm
Über die Veranstaltung

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,
sehr herzlich laden wir Sie für Samstag, den 24. November, zum Allergie-Symposium 2018 der Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie am Campus Lübeck ein.
Das Symposium wird wieder ein weites Spektrum der Allergologie abbilden, mit einem speziellen Fokus auf neue therapeutische Entwicklungen. Zu den Themen zählen die atopische Dermatitis, Insektengiftallergie, Penicillin-Unverträglichkeit, Urtikaria, Mastozytose, Nahrungsmittelallergie und das allergische Asthma. Ausgewiesene Experten aus verschiedenen Fachrichtungen werden Ihnen über den aktuellen Wissensstand zur Diagnostik und Behandlung dieser Erkrankungen berichten.
Wir tagen im Radisson Blu Senator Hotel Lübeck, direkt vor den Toren der historischen Altstadt und nur wenige Schritte vom Holstentor entfernt. Das Hotel bietet moderne, helle Tagungsräume und natürlich auch Übernachtungsmöglichkeiten, falls Sie von weiter her anreisen. Parkflächen finden Sie direkt am Hotel oder auch bei der nahegelegenen Musik- und Kongresshalle.
Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!
Ihre

Prof. Dr. Detlef Zillikens
Prof. Dr. Karin Hartmann

 

 

Veranstalter
Bild von Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie (Hautklinik)
Klinik für Dermatologie, Allergologie und Venerologie (Hautklinik)
Ratzeburger Allee 160 | Haus 10 | 23538 Lübeck
Direktion: Prof. Dr. med. Detlef Zillikens