Wir über uns

Das Zentrum für Seltene Erkrankungen am Campus Lübeck (ZSE Lübeck) ist ein Referenz- und Koordinationszentrum für Betroffene und Zuweisende.

Die Erforschung der Ursachen und Therapien dieser Erkrankungen ist ein wichtiger Bestandteil unserer Arbeit. Das ZSE Lübeck bündelt zehn hochqualifizierte Fachzentren, in denen Patient:innen mit definierten seltenen Erkrankungen betreut und behandelt werden. Am Referenzzentrum wird zusätzlich eine interdisziplinäre Sprechstunde für ungeklärte Diagnosen angeboten.

Wir sind Teil der Sektion ZSE. Besuchen Sie die Sektionsseite, um über unsere gemeinsame Struktur, Vernetzung und Projekte zu erfahren:

Wir im SE-Atlas:Webseite 

Wir im Orphanet: Orphanet: Recherche simple de consultations