Interdisziplinäre Ataxie Sprechstunde

Bitte beachten Sie unsere Regelungen zum Betreten des UKSH.

Terminvereinbarung

E-Mail

Sprechzeiten

Telefon

Telefon

Telefon: 0451 500-43421
Fax: 0451 500-43424
Bürozeiten:
Mo - Fr: 8:00-16:00 Uhr
Termine nur nach Vereinbarung
Termine nach Vereinbarung

Standort

Anfahrt
Ratzeburger Allee 160
Haus D1
23538 Lübeck

Weiteres

Ataxien sind Krankheiten des Kleinhirns, die sich durch eine zunehmende Gangunsicherheit, Feinmotorikstörung der Hände, undeutliches Sprechen und Augenbewegungsstörungen bemerkbar machen. Sie stellen eine Gruppe von klinisch und genetisch unterschiedlichen Erkrankungen mit unterschiedlichen Ursachen dar. Häufig sind neben dem Kleinhirn auch andere Regionen des zentralen Nervensystems betroffen. Neben erblichen Ursachen können auch verschiedene Stoffwechselstörungen oder Entzündungen des Kleinhirns und Rückenmarks zu einer Ataxie führen. In anderen Fällen, wie z.B. der sporadischen Ataxie des Erwachsenenalters, ist die Krankheitsursache allerdings noch nicht bekannt.

Angebot

Die Sprechstunde wird in gemeinsamer Zusammenarbeit des Instituts für Humangenetik und der Klinik für Neurologie mit folgenden Angeboten durchgeführt:

  • Diagnostik, Therapie und Beratung bei Patienten mit Ataxie-Erkrankungen

  • Genetische Beratung und Testung für genetische Ataxie-Formen

  • Unterstützung bei der Krankheitsbewältigung, bei sozialmedizinischen Belangen und bei der Hilfsmittelversorgung

  • Vermittlung zur Selbsthilfeorganisation

Ärztliche Leitung

Prof. Dr. med. A. Münchau (Institut für Neurogenetik)
PD Dr. med. Y. Hellenbroich (Institut für Humangenetik)
Prof. Dr. med. N. Brüggemann (Klinik für Neurologie)

Links