A1.Banner

DGzRS

Die DGzRS ist einer der modernsten Seenotrettungsdienste der Welt. Die Seenotretter sind auf Nord- und Ostsee bei jedem Wetter rund um die Uhr einsatzbereit – mit einer durch Spenden finanzierten Flotte von 60 Seenotrettungskreuzern und –booten – um Schiffbrüchige aus Seenot zu retten, Menschen aus Gefahren zu befreien und Verletzte und Kranke zu versorgen.

Das IRuN unterstützt die DGzRS als Kooperationspartner in der modular aufgebauten Ausbildung der hauptamtlichen Kräfte und bildet diese zu Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitätern aus. Hierfür wurde der Rettungsdienstschule des IRuN zusätzliches Material zu Seenotrettungs-Trainingszwecken von der DGzRS zur Verfügung gestellt.