Forschung1

Wissenschaft

Das UKSH wird von der Universität zu Lübeck und der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel getragen. Die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Medizinischen Fachbereiche leiten die ärztliche Versorgung und die Forschung im UKSH. Die Forschung der medizinischen Fachbereiche ist mit den Natur- und Technikwissenschaften der Hochschulen in Kiel und Lübeck sowie mit nationalen und internationalen Partnern eng verbunden. Interdisziplinarität und Interprofessionalität in Forschung und Versorgung prägen die Arbeit am UKSH Ethikkommissionen unterstützen sie. Die Grundlagenforschung und klinische Studien entwickeln das medizinische Wissen zum Wohle der Patientinnen und Patienten immer weiter.

Das UKSH ist als Forschungseinrichtung genauso auf höchstem internationalen Niveau ausgewiesen, wie es als Maximalversorger seiner Patientinnen und Patienten. Das UKSH bildet den ärztlichen Nachwuchs des Landes aus - Studierende wie auch die angehenden Fachärzte lernen und forschen hier. Über die ärztliche Weiterbildung verbindet das UKSH den medizinischen Fortschritt mit der niedergelassenen Ärzteschaft. Das UKSH und die es tragenden Fakultäten fördern die Innovation im Gesundheitswesen, sie sind Partner der medizintechnischen und pharmakologischen Industrie.

Universität Kiel

Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Medizinische Fakultät
Prof. Dr. Ulrich Stephani
Website der Medizinischen Fakultät

Universität Lübeck

Universität zu Lübeck
Sektion Medizin
Prof. Dr. med. Christopher Baum
Website der Sektion Medizin