ukraine_banner

Unterstützung für die Menschen in und aus der Ukraine

Gutetun_Verein_Logo

Die UKSH-Hilfsaktion bündelt den Bedarf und hilft gezielt.

Wir machen weiter! Helfen Sie uns, zu helfen!

Das UKSH ist bereits seit vielen Jahren Kooperationspartner des ukrainischen Gesundheitsministeriums, verfügt als zweitgrößtes Universitätsklinikum in Deutschland über eine professionelle medizinische Wirtschafts- und Versorgungs- sowie Fundraising-Expertise. Mit der Aktion „UKSH hilft Ukraine“ wird seit Beginn der humanitären Katastrophe gezielt den Menschen in und aus der Ukraine geholfen.

Einen Überblick zur Sonderaktion „UKSH hilft Ukraine“ finden Sie in diesem PDF (Stand: 22.7.2022) sowie in diesen zweiten UKSH foren forum2022|03 und forum2022|02.

Wir machen weiter! Helfen Sie uns, zu helfen!

Wir helfen gemeinsam! Jeder Euro hilft!

Angesichts der humanitären Katastrophe in der Ukraine hat das UKSH unmittelbar nach der Invasion einen Spendenfonds von 50.000 Euro für Medikamente und medizinisches Material eingerichtet. Auch unser UKSH Freunde- und Förderverein (www.uksh.de/gutestun) hat zusätzlich 30.000 Euro als Sofort-Unterstützung – dank zweckfreier Spenden und den Mitgliedsbeiträgen der mehr als 600 Vereinsmitglieder - zur Verfügung gestellt.


Herzlichen Dank! Gemeinsam Gutes tun!

Wir sind sehr dankbar für die zahlreichen Spenden von Privatpersonen, Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und weiteren Institutionen! Diese Gutes tun!-Bereitschaft ist überwältigend. Bisher (Stand: Mittwoch, 27.03.2024) ist ein Gesamtengagement von mehr als 6.335.355 € (davon 1.811.266 € monetäre Spenden dank 3.135 Einzel- und Sammelspenden und rund 4.524.089 € dank 42 Einzel- und Sachspenden) für die UKSH-Hilfsaktion zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine erzielt worden.

Herzlichen Dank für diese starke Gutes tun!-Bereitschaft für die UKSH-Hilfsaktion zur Unterstützung der Menschen in der Ukraine.

Das ist ein starkes Zeichen der Solidarität und eine wichtige humanitäre sowie medizinische Hilfe! *100% Ihres wertvollen Engagements kommen an. Die Spendenverwaltungskosten werden vom UKSH getragen.

Für Ihr wertvolles Engagement können wir Ihnen eine Spendenbescheinigung ausstellen.  Wichtige Information für Ihre Spendenbescheinigung und Nennung Ihres Engagements.

Film: Stand: 29.3.2022

Inhalt einfügen!


Aktuelle Meldungen + Presseinformationen


„UKSH hilft Ukraine“ Filme


Medienberichte

UKSH-Pressemeldungen zur Gutes tun!-Hilfsaktion „UKSH hilft Ukraine“

forum - Das Magazin des UKSH

forum2022_02

Unterstützung für die Ukraine
UKSH-Taskforce organisiert umfangreiche Hilfstransporte

forum Ausgabe 2022 / 3 [pdf]

Überblick zur Sonderaktion „UKSH hilft Ukraine“


Kontakt

Stabsstelle Fundraising des UKSH